California - RS


 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Cunningham-Haus

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 35, 36, 37
AutorNachricht
Mady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 14370
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Cunningham-Haus   Do 04 Okt 2018, 22:06

Lilly ist für Mini-Lillys zuständig.
Nicht ich.
*zu ihm lehn*
*ihn kurz küss*
Keine Sorge.
Aus der Nummer sind wir raus.
Wir nehmen nur noch die, die wir wieder abgeben können.
Müssen. Wohl eindeutig eher müssen.
Am liebsten würde ich sie behalten.

Was anderes kann ich mir auch gar nicht vorstellen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mady
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 14370
Anmeldedatum : 01.12.10

BeitragThema: Re: Cunningham-Haus   Sa 20 Okt 2018, 15:51

http://oc-rs.forumieren.de/t82p1050-will-s-wohnung#27976

Ein paar Stunden später

*die Auffahrt zum Haus hochgeh*
Der Weg von der Wohnung zu Grandma war gefühlt ein halber Marathon.
Dagegen ist es von Grandma hierher wirklich ein Katzensprung.
Das ist schon ein bisschen blöd,
dass der Weg so weit ist.
Zumindest wenn man nicht das Auto nehmen will.
Aber mit Ivy zusammen traue ich mich nicht.
Dann laufe ich lieber.

*zur Haustür geh*
Moms Auto ist da, das ist doch schon mal gut.

*lange auf die Klingel drück*
Ivy ist zwar gerade wieder eingeschlafen,
aber wir sind bestimmt lange genug hier,
dass sie wieder wach wird.


/Fay/
*gerade die Treppe runter geh*
Ich kenne nur einen einzigen Menschen,
der so klingelt.
Außer mir.

*die Tür aufzieh*
Hallo ihr beiden!
*freudig sag*
Ich bin gerade mal eine halbe Stunde Zuhause.
Da habt ihr aber Glück.
Kommt rein.
*zur Seite geh*
Du weißt, dass du einfach reinkommen kannst
und nicht klingeln musst oder?

/Lilly/
Ja.. weiß ich.
Aber das würde ja bedeuten,
dass ich einen Schlüssel brauche.
Und ich habe keine Ahnung wo der ist.

Wir waren gerade bei Grandma,
aber außer mir sind alle müde geworden,
da dachte ich es ist spät genug,
dass wir hier auch noch vorbei kommen.

/Fay/
Der taucht hoffentlich irgendwann wieder auf.
Ich weiß gar nicht mehr wie oft wir deinetwegen einen nachgemacht haben.
Ich weiß gar nicht von wem du diese Unordnung her hast.
Sonst kommt sie ja doch sehr nach mir,
aber so unordentlich und schusselig bin nicht mal ich.

Wie geht es ihr denn?
Ich sollte mich auch dringend mal wieder melden.
Mir gefällt der Gedanke einfach nicht,
dass sie alleine in dem großen Haus ist.
*auf dem Weg ins Wohnzimmer noch etwas zu trinken aus der Küche hol*

/Lilly/
*den Kinderwagen im Wohnzimmer abstell*
Das weiß ich auch nicht.
Hab nicht mitgezählt.
*schmunzelnd entgegene*
*auf das Sofa setz*
Grandma meinte, das hab ich von Grandpa.
Er hätte sich ihretwegen stark zusammen gerissen,
aber früher hat es bei ihm ausgesehen wie bei mir.
Wenn er mir schon fehlt, will ich mir gar nicht vorstellen,
wie sehr sie ihn vermisst.
Wobei es da nicht viel Vorstellungskraft braucht.
Man merkt es ihr an, auch wenn sie versucht es nicht zu zeigen.

Es geht so...
sie gibt es nicht zu, aber ich glaube sie ist ziemlich einsam irgendwie.
*matt sag*

/Fay/
*die Getränke auf dem Wohnzimmertisch abstell*
*kurz nach Ivy seh*
*schließlich zu Lilly auf das Sofa setz*
Das wusste ich gar nicht.
Hat sie anscheinend gut vor uns versteckt.
Wobei es bei Matt auch immer richtig schlimm aussah.
Dann hatte er aber immerhin kein Problem damit,
wenn ich als Kind da durchgetobt bin.

*seufz*
Das liegt vermutlich daran,
dass sie es auch ist.
Wir besuchen sie ja alle immer wieder,
aber die meiste Zeit ist sie eben doch alleine.

Sie ist zu viel alleine in dem Haus.
Dein Dad hat schon vorgeschlagen,
ob sie nicht hierher kommen soll.
Genug Platz hätten wir ja...
aber ich bezweifel, dass sie das will.
Sie lebt schon fast ihr ganzes Leben in diesem Haus.
Ich glaube nicht, dass sie da weg möchte.
Außerdem hätte sie wahrscheinlich das Gefühl,
dass sie uns zur Last fällt.
Auch wenn das nicht so ist.


/Lilly/
Ich weiß...
Ich kann mir gar nicht vorstellen wie das ist,
wenn man soo lange mit einer Person zusammen lebt.
Wenn wir das schaffen würden.. das wäre schon ziemlich krass.

Ich würde sie ja häufiger besuchen.
Mich macht das wahsinnig wenn ich so viel Zuhause bin,
aber der Weg ist total weit.
Ich will mit Ivy nicht Auto fahren.


/Fay/
Hast du Will gesagt wo du steckst?
So wie ich ihn einschätze macht er sich nur wieder Sorgen,
falls er nach Hause kommt und die beiden sind unterwegs.
Von euch aus ist es hierher wirklich nicht gerade um die Ecke.
Mit dem Auto dauert es ja nicht lange,
aber zu Fuß...
trotzdem ist es für alle besser,
wenn Lilly nicht fährt.

Will möchte mit Sicherheit auch nicht auf euch Verzichten.
Sonst hätte ich gesagt du könntest ja einfach mal ein zwei Tage bei ihr bleiben.

/Lilly/
Nein, hab ich nicht.
Er kann sich ja melden,
wenn er uns sucht.
Ich bin doch nicht aus der Welt.
Außerdem kann er sich das doch bestimmt denken.
Und ich hab doch mein Handy einstecken.
Glaube ich.

Hmm..
*nachdenklich sag*
Eigentlich war es auch mal ganz schön,
wenn wir mal zehn Minuten für uns hatten.
Gefühlt war das nie länger...
aber dann kommt es auf so einen oder zwei Tage auch nicht an.
Das wäre bestimmt mal ganz schön.
Ich kann Grandma ja mal fragen,
was sie davon hält.
Und Will auch.


_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Cunningham-Haus
Nach oben 
Seite 37 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 35, 36, 37

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
California - RS :: Zukunft-Zukunft-Zukunft-Zukunft-Zukunft :: Homes-
Gehe zu: